Startseite Künstlerindex GemäldeAquarelleGrafikKeramikBronzen / SkulpturenPorzellanGlasMöbelVaria Kontakt Impressum / AGB


 

Angermeir Wolfgang

Angermeir Wolfgang

Wolfgang Angermeir
17.11.1948 in Neuburg a. d. Donau
Technik: Öl / Leinwand
Abmessung ohne Rahmen: 40cm * 54cm.
Abmessung mit Rahmen: 47cm * 63cm.
Signiert
Bildtitel: Landschaft
Rahmung: Rahmenleiste


Objekt-Nr. 1674
Preis: Euro
  Bild vergrößern  

Angermeir Wolfgang

Wolfgang Angermeir
17.11.1948 in Neuburg a. d. Donau
Technik: Monotypie / Papier
Abmessung ohne Rahmen: 40cm * 30cm.
Abmessung mit Rahmen: 63cm * 55cm.
Signiert
Datiert: 2003
Bildtitel: Ministrantendasein II
Rahmung: Rahmenleiste


Das Gemälde war 2003 ausgestellt beim BBK Straubing


Geboren am 17.11.1948 in Neuburg a. d. Donau dort aufgewachsen.
Erlernter Beruf Rechtspfleger.
Tätig beim Amtsgericht Deggendorf.
Als Künstler weitgehend Autodidakt.
Weiterbildungskurse bei Prof. Martin Seidemann aus Berlin; Prof. Dr. Nikolaus Hipp, Wildkogelakademie; Richard Vogl und Alfred Darda, Kunstakademie Bad Reichenhall; Georg Brandner, Kunstakademie Kloster Neustift, Südtirol.
Studienaufenthalte in Italien, Griechenland, Südfrankreich, Kroatien, Tschechien.

Öl- und Aquarellmalerei, in den letzten Jahren überwiegend Acrylarbeiten.
Ausstellungsbeteiligungen seit 1975 und auch Einzelausstellungen in Neuburg und im Deggendorfer Raum.

Seit 1975 regelmäßge Beteiligung an den Jahresausstellungen des BBK Niederbayern, der Kunstvereine in Neuburg und Deggendorf sowie in den letzten Jahren bei der GBK Straubing.
Mitgliedschaften: BBK Niederbayern, Passau; Gemeinschaft bildender Künstler Straubing eV. in Straubing;
Kunstverein Deggendorf e.V.,
Kunstkreis Neuburg a. d. Donau e.V.
Öffentliche Ankäufe:
Bayer. Staatsgemäldesammlung München,
Sparkasse Deggendorf, Gemeinde Bernried, Staatsanwaltschaft Deggendorf



Objekt-Nr. 1265
Preis: Euro
  Bild vergrößern