Startseite Künstlerindex GemäldeAquarelleGrafikKeramikBronzen / SkulpturenPorzellanGlasMöbelVaria Kontakt Impressum / AGB


 

Baumgärtel Gerhard

Baumgärtel Gerhard

Gerhard Baumgärtel
1924 Rostock- 1984 Germering
Studium: 1952 - 1954 bei Xaver Fuhr in München
Technik: Mischtechnik / Papier
Abmessung ohne Rahmen: 75cm * 104cm.
Abmessung mit Rahmen: 81cm * 110cm.
Signiert
Datiert:  1.10.64
Bildtitel: Abstrakte Komposition
Rahmung: Rahmenleiste


Gerhard Baumgärtl kam 1924 in Rostock zur Welt. Nach seinem Studium der Malerei an der Akademie Nürnberg und der Akademie der Bildenden Künste in München beteiligte er sich an zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland, z.B. beim Kunstverein Hannover, am Musée d'Art Modern in Paris und beim Kunstverein München. Sein Werk wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Kunstkritikerpreis der Zeitschrift "Das Kunstwerk", dem Grafikpreis der "Gesellschaft der jungen Freunde der Kunst" und dem Ersten Preis des "Herbstsalons" München (Burda-Preis). Baumgärtel über seine Kunst: "Bei der Suche nach den Gesetzen, denen die bildnerische Bewegung unterworfen sein muß, geriet ich wie von selbst in eine den Konstruktivisten und der de-Stijl-Gruppe verwandte Haltung, die man doch als Antipoden der Action-Painter ansehen muß." Gerhard Baumgärtel lebte von 1952 bis zu seinem Tod 1984 in Germering.


Objekt-Nr. 1708
Preis: 550 Euro
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
  Bild vergrößern