Startseite Künstlerindex GemäldeAquarelleGrafikKeramikBronzen / SkulpturenPorzellanGlasMöbelVaria Kontakt Impressum / AGB


 

Bodamer Heinz

Bodamer Heinz

Heinz Bodamer
1927
Studium: Willi Baumeister in Stuttgart
Technik: Öl / Leinwand
Format: 61cm * 46cm
Signiert
Datiert: 1974
Bildtitel: Sitzender Akt
Rahmung: Rahmenleiste


Zum Eröffnungs-Sommersemester 1946 war die Stuttgarter Kunstakademie am Weißenhof einigermaßen wieder aufgebaut. Die Schüler hatten am Wiederaufbau wesentlich mitgearbeitet.

Durch meine eingereichten Arbeiten wurde ich zur Malklasse aufgenommen und hatte mich bei Prof. Steisslinger zunächst eingeschrieben. Sehr bald aber sah ich, daß meine Entscheidung nicht gut für mich war, obwohl Prof. Steisslinger als geschätzter Vollblutmaler galt. Nach einem Semester wechselte ich dann zu Prof. Baumeister und wurde zum Wintersemester 1946 sein Schüler. Meine Schülerzeit bei Prof. Baumeister dauerte acht Semester, bis 1950. - Die ersten Eindrücke waren, daß Baumeister-Schüler sehr vielseitig malten, was mir gleich imponierte, vor allem aber Baumeister in seiner ganzen Person.

Was in den Didaktischen Tafeln zu sehen ist, zeigt die elementare Grundlehre Baumeisters, soweit ich mich noch daran erinnern kann und wurde für eine Akademie-Ausstellung am Weißenhof angefertigt. Mit dieser Grundlehre als Fundament vertiefte und erweiterte Baumeister dann seine Hohe Schule, die in seinem Buch Das Unbekannte in der Kunst begründet lag. 1947 wurde das Buch herausgegeben und wir lasen es eifrig. 40 Jahre danach las ich dann sein Buch wieder mit derselben Begeisterung und sehe seine Bilder in einer neuen, verständnisvollen Kunstform.

Baumeister sagte einmal, daß seine Bilder als reine Schaubilder verstanden sein wollen. Dieser Ausdruck versteht sich so einfach, ist aber in der Tat das Schwerste, meiner Meinung nach, meditieren nur mit Formen und Farben, mit reiner Malerei.

1951 ging ich mit einem Empfehlungsschreiben Baumeisters auf Studienreise nach Paris. Anschließend war ich dann noch Schüler von Heckel und Grieshaber an der Karlsruher Kunstakademie und bekam dort ein Staatsstipendium für die römische Kunstakademie. Bei einem Studienaufenthalt in London besuchte ich Henry Moore.



Objekt-Nr. 1523
Preis: Euro
  Bild vergrößern