Startseite Künstlerindex GemäldeAquarelleGrafikKeramikBronzen / SkulpturenPorzellanGlasMöbelVaria Kontakt Impressum / AGB


 

Demmin Erich

Demmin Erich

01.10.1911 Ivenack - 09.07.1997 Berlin
Studium: Prof. Thol - Prof. Bartning
Technik: Öl / Karton
Format: 11cm * 25cm
signiert
Bildtitel: Landschaft mit Person am Wasser
Rahmung: Rahmenleiste



Sohn eines Gärtners. Stud.: 1931-39 Vereinigte Staatsschule für Freie und Angew. Kunst Berlin bei Ludwig Bartning und Paul Thol. Lehnt 1965 eine Berufung an die Meisterschule für Graphik in Berlin ab. Ausz.: 1980 Gold-Med. der Accad. Salsomaggiore Terme. Während der Studienzeit unter Thol v.a. in Kirchen als Restaurator tätig. 1949-55 unter Hinnerk Scheper arbeitend, u.a. Rest. des Knobelsdorf-Flügels am Charlottenburger Schloß und des Treppenhauses des Schlosses Klein-Glienecke. Ausmalungen für die "Filmbühne Wien", das Theater in der Mohrenstraße, sowie das Stadthaus der Fam. von Werder in der Wilhelmsaue in Berlin. Weitere Auftragsarbeiten für das Kaufhaus des Westens, die Lutherkirche in Altena und die ev. Kirche in Herdecke (beide Westf.). Seit den späten 50er Jahren v.a. Lsch.- und Vedutenmaler sowie Aquarellist. Motive aus Meckl. und von ausgedehnten Reisen durch Holland, Italien und Portugal. Das Werk ist durch helle lebhafte Komp. geprägt, die großen dekorativen Reiz vermitteln, u.a. Badefreuden an der See. Von kleinteiliger Detailerfassung, später Übergang zu großflächiger Malweise. Einsatz milder Licht- und Schattenspiele, atmosphär. Stimmungen (Alte Gasse in Neapel; Blumenmarkt in Amsterdam). Topograph. Bestimmbares wie Die Magere Burg in Amsterdam tritt zu elementar empfundener Lsch.-Schilderung wie Wolken an der Ostsee oder das expressive Am Lago Maggiore, 1990.


Objekt-Nr. 150
Preis: Euro
  Bild vergrößern