Startseite Künstlerindex GemäldeAquarelleGrafikKeramikBronzen / SkulpturenPorzellanGlasMöbelVaria Kontakt Impressum / AGB


 

Hudler Friedrich

Hudler Friedrich

Friedrich Hudler
1889-1982
Studium: Keramikfachschule Landshut
Technik: Keramik mit Laufglasur
Höhe: 22cm
Signiert
Modellnr: 677


Friedrich Hudler,1889-1982,
Grafiker u.Bildhauer
In 1920 Besuch der Keram.Fachschule Landshut.
In 1921 pachtet er die Werkstatt der Keramikerin Wienholz.
In 1921 Heirat mit der Bildhauerin u.Keramikermeisterin
Maria Margarethe Wilke,die als Keramikmalerin in
der Werkstatt tätig ist.
Ab 1925 vertreten auf der Leipziger Messe.
Vertrieb durch die Handelsgesellschaft f.Handwerk
u.Volkskunst,Hannover,Inh.: Richard Uhlemeyer.
In 1926 eigene Werkstatt in Diessen.
Produkte:
Kunstkeramik wie bemalte Dosen,Geschirre,Fliesen,
Vasen,Figuren,etc.,
u.a.Versuche mit Lüster- und Laufglasuren.
Teilnahme an verschiedenen Ausstellungen,
u.a.1937 die Goldmedaille bei der Ars et Techniques in Paris.
(Lit.siehe D.Zühlsdorff, Markenlexikon Keramik, Arnoldsche,Stuttgart)

Ab den 50er Jahren vertreten auf der Frankfurter Messe
für Kunsthandwerk.


Objekt-Nr. 983
Preis: 95.- Euro
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
  Bild vergrößern