Startseite Künstlerindex GemäldeAquarelleGrafikKeramikBronzen / SkulpturenPorzellanGlasMöbelVaria Kontakt Impressum / AGB


 

Kegel-Maillard Maria

Kegel-Maillard Maria

Maria Kegel-Maillard
24. September 1917 Berlin - 16. Juni 1999 Meersburg.
Studium: Kunstakademie Berlin.
Technik: Öl / Holz
Abmessung ohne Rahmen: 22cm * 18,5cm.
Abmessung mit Rahmen: 27cm * 23cm.
Signiert
Bildtitel: Akt
Rahmung: Rahmenleiste aus Messing

Maria Maillard war die ältere Tochter des Malers Willi Maillard und von Cläre Maillard, geb. Zechlin. Ihre jüngere Schwester ist die Kinderbuchillustratorin und Musikerin Katharina Maillard.

Maillard studierte Malerei an der Kunstakademie Berlin und siedelte 1943 mit ihren Eltern zunächst nach Konstanz und später nach Meersburg am Bodensee über.

Nach dem Krieg arbeitete sie drei Jahre als Kunsterzieherin an der Privatschule Schloss Salem. Danach liess sie sich in Meersburg als freischaffende Malerin nieder.

Maria Kegel-Maillard war mit dem Maler Hermann Kegel (1913–2004) verheiratet.


Objekt-Nr. 2033
Preis: Euro
  Bild vergrößern