Startseite Künstlerindex GemäldeAquarelleGrafikKeramikBronzen / SkulpturenPorzellanGlasMöbelVaria Kontakt Impressum / AGB


 

Nigl Gerald

Nigl Gerald

1966 Graz -
Studium: Prof. Rainer an der Akademie der Bildenden Künste Wien.
Technik: Öl / Papier
Format: 21cm * 30cm
signiert
datiert: 2001
Bildtitel: abstrakte Darstellung
Rahmung: handgefertigter Rahmen



1966 geboren in Graz  
  aufgewachsen in Sierning, Oberösterreich  
  Maurerlehre
Umzug nach Krems, später nach Wien  
1988 Studium bei Prof. Rainer an der Akademie der bildenden Künste
in Wien ohne Abschluss  
1990 Lesung und Ausstellungsbeteiligung im Stichting Perdu, Amsterdam
1991 Erste Ausstellung in der Galerie Ariadne in Wien
Gedichtband "blick.steigt.(hinab)."  
  Staatsstipendium
1995 Wiener Autorenstipendium  
1998 Roman "Die Schalen des Zorns"  
2000  Künstlerbuch "Selbstung"  
2002 Ausstellung "The Scope of Scape" in Wien
Kunstmesse Salzburg
Ausstellung Kunst/Raum Gallspach IV in Gallspach
2003 Ausstellung "halb/zeit" in Sierning  
  Ausstellung und Lesung im Cafe Frame in Wien  
2004 Ausstellung Galerie Wiese in Bonn  
  Atelierrundgang Q202
  Projekt EbbE in der Passagegalerie im Wiener Künstlerhaus  
  Ausstellung Galerie Schloss Puchheim in Attnang-Puchheim
2005 Präsentation der Werkgruppe "drunken nature"
Sammlung Oberbank in Wels
  Atelierrundgang Q202
  Ausstellung "abgezogen - zugereist" Galerie Studio 38 in Wien
  Ausstellung "the artist as anarchist brut" Cafe Frame in Wien
2006 Atelierrundgang Q202  
  Ausstellung "the spirit of guardians" Markuskirche in Wien
  Galerie Gut Gasteil - Prigglitz
2007 Ausstellung "Farbaufbrüche" Galerie Ulrike Hrobsky in Wien
  art Karlsruhe  
  Kunst Zürich  
  
  Mitglied der Grazer Autorenvereinigung
  lebt und arbeitet in Wien


Objekt-Nr. 792
Preis: Euro
  Bild vergrößern