Startseite Künstlerindex GemäldeAquarelleGrafikKeramikBronzen / SkulpturenPorzellanGlasMöbelVaria Kontakt Impressum / AGB


 

Reuther Wolf

Reuther Wolf

Wolf Reuther
04. Mai 1917 in Mannheim - 24. Februar 2004 in Auribeau-sur-Siagne).
Studium bei Gulbransson und Julius Heß in München, bei Fernand Leger in Paris.
Technik: Öl / Leinwand.
Abmessung ohne Rahmen: 100cm * 100cm.
Abmessung mit Rahmen: 111cm *111cm.
Signiert.
Bildtitel: Hahnenkampf.
Rückseitig bezeichnet: E34
Rahmung: Rahmenleiste.

Er hatte seit 1949 zahlreiche Einzelausstellungen u. a. in Paris, Cannes, Venedig, Genf, Zürich, München, Hamburg, Münster, Köln, Stuttgart, Sao Paulo, Stockholm, Sevilla, New York. Seine Themen sind Reisen -  u. a. Ägypten, die Alpen, New York – Frauen, die Musik, der Stierkampf, der Hahn, das Pferd, und der Sport. Werke von ihm befinden sich in öffentlichen Sammlungen. Für seine Gemälde gewann er seit 1958 zahlreiche Preise.

Objekt-Nr. 2297
Preis: Euro
  Bild vergrößern  

Reuther Wolf

Wolf Reuther
1917 Mannheim -
Studium: Akademie der Schönen Künste in Florenz, Venedig München.
Technik: Öl / Leinwand
Format: 26cm * 16cm
Signiert
Bildtitel: Polospieler
Rahmung: handgefertigter Weißgoldrahmen


Geboren 1917 in Mannheim, Studium an den Akademien der Schönen Künste in Florenz, Venedig und München, lebt seit 1950 in Paris, wo er Schüler von Fernand Leger wurde. Studienreisen u.a. nach Afrika und Brasilien

Objekt-Nr. 641
Preis: Euro
  Bild vergrößern