Startseite Künstlerindex GemäldeAquarelleGrafikKeramikBronzen / SkulpturenPorzellanGlasMöbelVaria Kontakt Impressum / AGB


 

Strang Peter

Strang Peter

Peter Strang
07.Juli 1936 Dresden
Studium: Hochschule für Bildende Künste Dresden.
Technik: Terrakotta
Signiert
Höhe: 215mm
Titel: Stehender Akt

Strang absolvierte zwischen 1950 und 1954 in der Staatlichen Porzellanmanufaktur in Meißen eine Lehre zum Bossierer. Nach deren Abschluss blieb er zunächst in der Manufaktur tätig. Auf Einladung von Walter Arnold nahm er 1955 an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden ein Kunststudium auf und spezialisierte sich auf das Modellieren von Plastiken, das er mit einem Diplom abschloss.

Nach einer Studienreise nach Albanien, kehrte er 1960 an die Meißener Porzellanmanufaktur zurück und war dort zunächst freischaffend, ab 1968 per Festanstellung Plastiker in der Entwicklungsabteilung. Von 1993 bis zu seiner Pensionierung diente er als künstlerischer Leiter und Chefplastiker der Manufaktur.

1960 gründeten Strang, der Maler Heinz Werner, und Ludwig Zepner das „Kollektiv Künstlerische Entwicklung“ dem auch später Rudi Stolle (1919–1996) und der Blumen- und Fruchtmaler Volkmar Bretschneider angehörte.




Objekt-Nr. 1642
Preis: Euro
  Bild vergrößern